Mit diesen Mustern gehst du deinem Garnvorrat kreativ an den Kragen

20. Mai 2019 2 min read

Bist du ein Strickfan, hast du ganz sicher eine Kiste voller Garnüberbleibsel und Wollreste, die einfach viel zu schade zum unterm Bett verstecken, wegschmeißen oder weggeben sind. Da kann man doch noch was draus machen! Wir zeigen dir wie du deinem Garnvorrat kreativ an den Kragen gehst, mit diesen einzigartigen Projekten!

Ein neues Strickprojekt ist immer total aufregend, aber bevor du die ersten Maschen in neuem Garn anschlägst, schau doch nochmal in deine Garnkiste und lass dich von diesen lustigen, kleinen Mustern zum Verstricken inspirieren! Auf zu Tisch, Kinder, es gibt Garnreste!

Um wirkliche Erfolge zu erzielen, empfehlen wir mit den dunklen, lang vergessenen Ecken deines Garnvorrats zu beginnen! Leg alle Ballen vor dich auf den Tisch oder Boden und gruppiere dann nach Farbe oder Gewicht. Sobald du einige Farben oder Haptiken zusammen siehst, wird dich sicherlich schon die Inspirationsflut packen! Muster, die clever an deinem Garnvorrat nagen, beinhalten oft eine exakte Gewichtsempfehlung, sodass du deine Resteballen einfach dem Projekt zuordnen kannst.

Fruchtbar fruchtig!

Diese kleinen lustigen Dekofrüchte von Amanda Berry (Anleitungen auf englisch) sind nur aus wenigen Farben pro Teil gemacht und können so perfekt aus kleinen Garnresten gefertigt werden. Hmm lecker, Fruchtsalat!

Socken gefällig?

Okay ein bisschen Klischee ist es schon, aber Socken kann man immer gebrauchen, sind jederzeit ein tolles, kleines Geschenk und die perfekten Projekte, um übrig gebliebenes Garn zu verstricken!

Wundervolle Fäustlinge

Wir haben viele wundervolle Strickanleitungen zu Fäustlingen, die deinem Garnvorrat ganz garlant und garantiert an den Kranken gehen! Ob deine Garnreste in einer Farbe, in mehreren Farben oder in vielen kleinen Bisschen sind, ob wunderbare winterliche Handgelenkswärmer oder supercoole, blockfarbige Fäustlinge, dein Garnvorrat wird schwinden!

Süße Strickerei für die ganz Kleinen

Naja, na klar! Stricken für die kleinsten von uns ist perfekt um Garnreste zu verstricken, denn du wirst nicht viel Garn benötigen, um eine kleine Strickjacke, ein paar Schühchen oder eine Strickwindel zu stricken.

Kuschelige Decken

Mit all deinem übrig gebliebenem Garn kannst du auch eine wunderbar kuschelige Decke zaubern. Sie wird nicht nur super warm und kuschelig sein, sondern dich immer wieder an dein super kreatives Resteprojekt erinnern!

Kleine Schmuckstücke

Zu guter Letzt auf unserer Liste, unsere heimliche Favoriten - winzige Schmuckstücke! Sie mögen nutzlos sein, aber sie sind unglaublich süß, einfach zu stricken und das Beste von allem; Auch die kleinste Menge an übrig gebliebenem Garn reichen aus, um sie aus dem Hut zu zaubern!

Sooo jetzt ist wieder Platz! Dann kannst du dich endlich wieder nach neuem Garn umschauen! Pschhht... wir verraten es keinem!

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Besuchen Sie unsere internationalen Websites: Weltweit | Nord-Amerika | Australien